Für Lehrkräfte und die schulische Praxis

Unsere Arbeitsgruppe Forschungssynthesen am ZIB ist Teil der Professur für Schul- und Unterrichtsforschung an der Technischen Universität München. Sie erstellt regelmäßig Forschungssynthesen zu relevanten Fragen der Bildungsforschung, die sie für Lehrkräfte und Interessierte an der schulischen Praxis zugänglich aufarbeitet.

Hier geben wir kurz und knapp konkrete Tipps und machen unsere Forschung für Lehrkräfte und Interessierte an der schulischen Praxis ohne wissenschaftliche Vorkenntnisse verständlich. Dabei greifen wir auch auf eine Zusammenarbeit mit dem Waxmann-Verlag zurück, der in regelmäßigen Abständen in der Reihe Wissenschaft macht Schule praxisorientierte Themenhefte zu unseren Forschungssynthesen publiziert.

So möchten wir Lehrkräften und Interessierten an der schulischen Praxis die Möglichkeit geben, Forschungsergebnisse konkret anzuwenden. Wir möchten Zusammen Bildung verstehen und gestalten.

Elternbeteiligung

Leistungsstarke

Digitale Medien

MINT-Schulen