News

Janina Täschner erhält Nachwuchsförderpreis der Fachgruppe Pädagogische Psychologie der DGPs

Wir gratulieren unserem Team-Mitglied Janina Täschner zum Nachwuchsförderpreis der Fachgruppe Pädagogische Psychologie der DGPs. Die Auszeichnung erhält sie für die Erkenntnisse ihrer Forschungssynthese Selbstwirksamkeit von Lehrkräften.

Im Zuge der Forschungssynthese Selbstwirksamkeit von Lehrkräften untersucht die Laureatin, wie gezielte Maßnahmen bereits in der Ausbildung die Selbstwirksamkeit von Lehrkräften fördern können. Denn eine gut ausgeprägte Selbstwirksamkeit macht Lehrkräfte nicht nur resilient im Schulalltag, sondern steigert auch allgemein ihre Zufriedenheit im Beruf. Janina Täschners Forschungsergebnisse geben neue Impulse, um die Ausbildung von Lehrkräften nachhaltig zu gestalten. Hier erfahren Sie mehr zur Forschungssynthese Selbstwirksamkeit von Lehrkräften.

Die Fachgruppe Pädagogische Psychologie der DGPs verleiht den Nachwuchsförderpreis alle zwei Jahre an junge Forschende vor dem Abschluss der Promotion, die pädagogisch-psychologisch relevante Forschungsergebnisse auf einem Kongress vorstellen und anschließend veröffentlichen möchten. Sie erhalten im Zuge des Preises die Teilfinanzierung einer Kongressreise sowie Unterstützung bei der englischsprachigen Überarbeitung eines Manuskripts.