Prof. Dr. rer. pol Manuel Förster

Leitung der Professur für Wirtschaftspädagogik 

Büro: Technische Universität München
Marsstraße 20–22 (Rückgebäude)
80335 München
Raum 474, 4. Stock
Telefon: +49 89 289 24253
E-Mail:  Manuel Förster
Sprechstunde: Mittwoch, 16-18 Uhr

 

Qualifikationen und Berufstätigkeit

  • Seit 10/2019: Professur für Wirtschaftspädagogik an der Technischen Universität München
  • 04/2017-08/2019: Vertretung des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 09/2016: Zwischenevaluation und Verlängerung der Juniorprofessur für Wirtschaftspädagogik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 10/2013 - 03/2017: Juniorprofessor für Wirtschaftspädagogik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 03/2008 - 04/2013: Promotion am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik
    Thema der Dissertation: „Organisationale und motivationale Einflussfaktoren auf das Reformhandeln von Lehrkräften – eine empirische Untersuchung mittels Strukturgleichungs- und Mixture-Analysen“   
  • 03/2007 - 09/2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Wirtschaftspädagogik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Univ.-Prof. Dr. Olga Zlatkin-Troitschanskaia
  • 10/2003 - 02/2007: Studium der Wirtschaftspädagogik (Doppelwahlpflichtfach: Mathematik/Statistik), Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Abschluss: Diplom Handelslehrer (Dipl.-Hdl.)
  • 10/2000 - 09/2003: Ausbildung zum und Tätigkeit als Verkaufsleiter Lidl GmbH und Co. KG
  • 10/2000 - 09/2003: Duales Studium der Betriebswirtschaftslehre, Berufsakademie Stuttgart (Duale Hochschule Baden-Württemberg), Abschluss: Diplom Betriebswirt (BA) Fachrichtung Handel
  • 1999 - 2000: Wehrdienst
  • 1999: Allgemeine Hochschulreife, Wilhelm-Hofmann-Gymnasium, St. Goarshausen

Gutachtertätigkeit

Englischsprachige Journals:

  • Journal „Computers & Education“
  • Journal „Human Resource Management Journal“
  • Journal „Learning and Instruction“
  • Journal „International Review of Economics Education“
  • Journal „Learning and Individual Differences“
  • Journal „Vocations and Learning “
  • Journal „Empirical Research in Vocational Education and Training“
  • Journal „PLOS ONE”
  • Journal of Economic Education (JEE)
  • Journal „Citizenship, Social and Economics Education“
  • Journal „International Journal of Engineering Pedagogy (iJEP)“

Deutschsprachige Journals:

  • Journal „Zeitschrift für Pädagogik“
  • Journal „Zeitschrift für Erziehungswissenschaft“
  • Journal „Zeitschrift für empirische Pädagogik“
  • Journal „Zeitschrift für ökonomische Bildung“
  • Journal „Empirische Pädagogik“

Sonstiges:

  • Gesellschaft für Bildungsforschung (Begutachtung von Abstracts für die Jahrestagung)
  • Sektion der Berufs-und Wirtschaftspädagogik (Begutachtung für das Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung und der Abstracts für die Jahrestagung)

Mitgliedschaften

  • Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik (BWP) in der DGfE
  • American Educational Research Association (AERA)
  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
  • Arbeitsgruppe für empirische pädagogische Forschung (AEPF) in der DGfE
  • Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf)
  • Verband der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern (VLB)

Preise und Fellowship

  • 10/2017: 2. Platz beim Best Paper Award der Jahrestagung der National Association of Economic Educators (NAAE - zusammen mit Dr. Roland Happ)
  • 11/2015: Freie Forschungsförderung der Deutschen Bundesbank für sehr gute Projekte im Bereich der ökonomischen und finanziellen Grundbildung in Deutschland
  • 09/2014: Preis der Käthe und Ulrich Pleiß-Stiftung für herausragende Dissertationen im Bereich der Berufs- und Wirtschaftspädagogik
  • 04/2014: Preis der Alfred Teves-Stiftung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz für hervorragende Dissertationen
  • 2009 - 2010: Sprecher der Juniormitglieder der Gutenberg-Akademie
  • 2009 - 2011: Juniormitglied der Gutenberg-Akademie (für exzellente Promovierende) Homepage: http://www.gutenberg-akademie.uni-mainz.de