anticache

Skyline Lectures: "Tablet-PCs im Mathematikunterricht der Klasse 6" am 11. Juli 2018

27.06.2018


Einladung zu Skyline Lectures

mit Expertenvorträgen zu aktuellen bildungswissenschafltichen Themen an alle Interessierten

Tablet-PCs im Mathematikunterricht der Klasse 6: Ergebnisse des Forschungsprojektes ALICE: Bruchrechnen

Frank Reinhold, Stefan Hoch, Bernhard Werner, Kristina Reiss & Jürgen Richter Gebert
Technische Universität München
gefördert von der Heinz Nixdorf-Stiftung

Mittwoch, 11. Juli 2018, um 18.30 Uhr
TUM School of Education Marsstr. 20-22, 80335 München, 6. Stock (HS 605)

Die Bruchrechnung gilt als einer der schwierigeren Teilbereiche der mathematischen Grundbildung. Im Forschungsprojekt ALICE:Bruchrechnen wurde untersucht, inwieweit der Einsatz von Tablet-PCs einen Einfluss auf den Anfangsunterricht in der Bruchrechnung hat. Dafür wurde ein digitales Lehrbuch zur Verwendung auf iPads entwickelt, das besonderen Wert auf interaktive und adaptive Aufgaben legt. Zur Evaluation nahmen 736 Sechstklässlerinnen und Sechstklässler (476 am Gymnasium und 260 an der Mittelschule) in drei Gruppen an einer 15-Stündigen Interventionsstudie teil. Eine iPad-Gruppe arbeitete dabei mit dem digitalen Lehrbuch auf iPads und eine Arbeitsbuchgruppe mit einer gedruckten Version des digitalen Lehrbuchs. Zur Kontrolle von Effekten durch das Unterrichtsmaterial arbeitete eine Kontrollgruppe mit traditionellen Schulbüchern. Wir berichten Ergebnisse der durchgeführten Studie, stellen Implikationen für den Mathematikunterricht mit digitalen Medien her und zeigen weiterführende Fragen auf.