TUM Start-up – Feierabend Insights – Everskill, der digitale Coach

Das Unternehmen Everskill, der digitale Coach wird sich vorstellen und über seine Gründungsgeschichte berichten.


Die Gründer von Everskill Dr. Benjamin Schneck und Dr. Daniel Schmelzer haben nach ihrem wirtschaftswissenschaftlichen Studium beide am TUM Entrepreneurship Research Institute promoviert und in 2016 Everskill, den digitalen Coach gegründet. Am 18. Juli 2019 geben Sie euch in entspannter Feierabendatmosphäre Einblicke in die Gründungsgeschichte von Everskill, berichten über Höhen und Tiefen auf dem Weg zum erfolgreichen Unternehmen und stellen sich euren Fragen. Ihr erfahrt näheres über das Produkt aus dem Bildungsbereich, sowie die unterschiedlichen Arbeitsbereiche in dem jungen Start-up.

 

Wann: 18.07.2019, 17-19 Uhr
Wo: Everskill GmbH, Sandstr. 3, 80335 München
Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Alle, die sich für das Thema Gründung interessieren und einen Einblick gewinnen möchten. Sie bietet darüber hinaus spannende Einblicke in potenzielle Arbeitsfelder mit einem bildungswissenschaftlichen Hintergrund auch außerhalb der Schule.
Anmeldung : unter dem Link https://network.wi.tum.de/events/tum-start-up-feierabend-insights-everskill-der-digitale-coach/

 

"Als Gründungsbotschafterin der Fakultät TUM School of Education ist es mir ein besonderes Anliegen das Thema der Ausgründungen ein wenig präsenter zu machen. Aus der TUM heraus sind schon einige Start-ups mit Hintergrund im Bildungsbereich entstanden. Wer in diesem Bereich einen Einblick erhalten möchte, der ist bei dem Veranstaltungsformat Feierabend Insights genau richtig (Prof. Dr. Jenna Koenen,TUM School of Education)

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme aus Ihrem Kreis.

Hinweise zur Veranstaltung und zur Veranstaltungsreihe: TUM Start-up – Feierabend Insights – Everskill, der digitale Coach

In der Veranstaltungsreihe „TUM Start-up Feierabend Insights“ organisiert von TUMentrepreneurship, erhalten Studierende, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie Alumni der TUM die Möglichkeit Start-up Luft zu schnuppern. Wechselnde Ausgründungen der TUM laden dabei zu sich ein und berichten in entspannter Feierabend Atmosphäre von ihren Gründungserfahrungen. Bei Getränken und Snacks stellen sich die Gründer im Anschluss in einer offenen Diskussionsrunde den Fragen der Teilnehmer.