News

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bildungsminister der Länder haben heute in Berlin das „Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien“ (ZIB) mit Sitz an der Technischen Universität München gegründet. Die TUM SCHOOL OF EDUCATION wird im ZIB gemeinsam... [more]

Am 09.11.2010 fand das zweite „Forum TUMpaed“ 2010 unter Führung des Friedl Schöller-Stiftungslehrstuhls für Unterrichts- und Hochschulforschung an der TUM School of Education statt. Eingeladen waren die Schulleiter und Praktikumslehrpersonen der 34 Referenzschulen der TU München,... [more]

Die diesjährige Mission der Lego-Roboter lautet: Body Forward. Schüler basteln aus Sensoren, Motoren und vielen bunten Legosteinen einen eigenständig handelnden Roboter und lösen mit ihm zusammen knifflige Aufgaben rund um das Thema Biomedizin, so lautet die Aufgabe des... [more]

Stefan Ufer vom Heinz Nixdorf-Stiftungslehrstuhl für Didaktik der Mathematik hat zum 1. Oktober 2010 eine Professur für Didaktik der Mathematik am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik in Kiel angetreten. Sein Arbeitsschwerpunkt wird auch dort... [more]

In Kooperation mit Partnern zeigt die TUM School of Education auf der FORSCHA vom 5. bis zum 7. November im M,O,C München Beispiele ihrer Aktivitäten zur Verbesserung der MINT-Ausbildung. "Mit zahlreichen Maßnahmen und Förderprogrammen machen wir die nachfolgenden Generationen... [more]

Wiederholung: Mittwoch, 10. November um 13 Uhr [more]

In der Serie "Rohstoff Bildung" zeigt die Deutsche Welle einen Beitrag über die Lehrerausbildung an der TUM [more]

Der zweite Newsletter der TUM School of Education ist Anfang Juli 2010 erschienen. Darin werden erste Eindrücke aus der Schellingstraße 33, dem neuen Zuhause der Fakultät, präsentiert. Die TUM School of Education blickt auf ein aufregendes halbes Jahr zurück. [more]

Am 26. Juli 2010 startet an der TUM School of Education die erste von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Nachwuchsakademie in der Erziehungswissenschaft zum Thema „Empirische Schul- und Unterrichtsforschung“. [more]