Prof. Dr. Alfred Riedl

Arbeitsbereich Berufliche Bildung
Studiendekan Berufliches Lehramt

 

Büro: Marsstraße 20
Raum 236, 2. Stock
Telefon: +49 - (0)89 - 289 - 24355
Email: riedl@tum.de

Betreute Dissertationen

Abgeschlossen

Dr. Barbara Thiel: Spuren von Flucht und Asyl in Zweitsprachbiografien (2020) Erschienen im Lang-Verlag)

Dr. Carolin Paul: Resilienz und Stressempfinden bei Fernstudierenden

Dr. Maria Simml: Belastungserleben und Bewältigungsressourcen bei Lehrkräften in Berufsintegrationsklassen (2019) Erschienen im Lang-Verlag

Dr. Antje Eder: Implementierung des Lernfeldkonzeptes im landwirtschaftlichen Unterricht in Bayern (2019) Erschienen im Lang-Verlag

Dr. Maria Gruber: Sensibilisierung Studierender der Beruflichen Bildung für sprachliche und kulturelle Diversität: Theorie und Praxis im Kontext von Vielfalt (2017)

Arbeitsbereich Berufliche Bildung

Julia Pötzl: Subjektive Theorien von Lehrkräften der beruflichen Bildung zum Umgang mit sprachlichen Fehlern (Arbeitstitel)

Externe Promovendinnen

Anna Gmelin: Gestaltungsberatung online für Bauhandwerker - Relevanz, Akzeptanz, Resonanz (Arbeitstitel)

Johanna Grießer: In Kooperation mit der TH Rosenheim

Martina Hörmann: Studieneingangsphase in der Ingenieurpädagogik an der HAW Landshut - Adressatenanalyse zu ihrer individualisierten Unterstützung (Arbeitstitel)

Martina Stöckl: Die Physiotherapie-Ausbildung in Deutschland - Professionalisierung durch Akademisierung (Arbeitstitel)
Interview mit der TAL gGmbH: "Akademisierung als Grundvoraussetzung für Versorgungsqualität" (10.11.2020)
Zeitschrift für Physiotherapeuten: Der Professionalisierungsprozess darf nicht in der Sackgasse enden (2020/11)

Christiane WissingEntwicklungslogiken einer pflegepädagogischen Professionalität am Beispiel praxisbegleitender Aufgaben (Arbeitstitel). 
BayWISS-Verbundkolleg „Gesundheit“ in Kooperation mit der Katholischen Stiftungshochschule München (Prof. Dr. Andrea Kerres)

Maria Zander: Cybermobbing in der Berufsschule (Arbeitstitel)