anticache

Veranstaltungseinladung "Förderung von Evidenzbasierung in der Lehrerbildung - mit dem Clearing House Unterricht" 6.10.17

12.09.2017


Freitag, 6. Oktober 2017, 9.30 bis ca. 17 Uhr
TUM School of Education, 6. Stock, Marsstr. 20-22, 80335 München

Mit der Veranstaltung richten wir uns an alle Vertreter/innen der deutschsprachigen Lehrerbildung. In Präsentationen und interaktiven Workshops möchten wir mit Ihnen über konkrete Möglichkeiten zur Förderung und Implementierung von Evidenzbasierung in der Lehrerbildung sprechen. Dabei steht das Angebot des Clearing House Unterricht im Fokus.

Das Clearing House Unterricht ist das erste deutschsprachige Clearing House im Bereich der Bildungswissenschaften und wird im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ gefördert. Ziel des Projekts ist es, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu effektivem MINT-Unterricht zusammenzufassen und für die Lehrerbildung zielgruppengerecht aufzubereiten.

Programmflyer

Anmeldungen nehmen wir bis 18. September entgegen: https://ww2.unipark.de/uc/TAT_Alle/b06e/

Bei Fragen wenden Sie sich an annika.schneeweiss@tum.de 

www.clearinghouse.edu.tum.de