anticache

Skyline Lecture am 17.05. 2017 mit Prof. Dr. Jonathan Osborne (Stanford University)

27.04.2017


Einladung zu Skyline Lectures mit Expertenvorträgen zu aktuellen bildungswissenschaftlichen Themen

Prof. Dr. Jonathan Osborne - Stanford University

Promotion Reading Instruction in Science: Using a MOOC to meet the challenges of Teacher Professional Development

Uns ist es gelungen Prof. Jonathan Osborne (Stanford University) für einen Vortrag im Rahmen unserer TUM Skyline Lectures zu gewinnen. Prof. Osborne ist nicht nur ein international renommierter Experte was Lernen und Lehren im naturwissenschafltichen Unterricht angeht, er hat auch selbst in Großbritannien viele Jahre als Lehrer der Physik und Naturwissenschaften in der Sekundarstufe unterrichtet. Er hat maßgeblich an der Schaffung gemeinsamer Standards für den naturwissenschaftlichen Unterricht in den USA mitgewirkt, die auch zum Ziel haben, das Interesse der Schülerinnen und Schüler an den Naturwissenschaften zu fördern und ist Experte für Naturwissenschaften in der aktuellen PISA Erhebung. Aktuell sieht er in der Sprachförderung als eine zentrale Herausforderung im naturwissenschaftlichen Unterricht, auf welche Lehrkräfte oft in der universitären Ausbildung zu wenig vorbereitet werden. Das Lesen naturwissenschaftlicher Texte bereitet Schülerinnen und Schülern oft Schwierigkeiten und Lehrkräften werden zu wenig Methoden mitgegeben, wie sie ihre Schülerinnen und Schüler beim Verständnis dieser Texte unterstützen können. Daher hat er einen innovativen Onlinekurs entwickelt, bei dem sich über viertausend Lehrkräfte weltweit angemeldet haben. Bei uns berichtet Prof. Osborne über Erkenntnisse aus den ersten Durchläufen dieses Kurses und stellt sich der Frage welche Rolle solche Onlinekurse in der Lehrerfortbildung in Zukunft haben können.

Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.

Wo: Hörsaal 605, Marsstr. 20-22, München

Wann: 17.05.2017, Beginn 18.30

Plakat